PROPHEZEIUNG 121

IST YAHUHSHUA GERADE MAL RETTER ODER IST ER HERR GOTT ALLMÄCHTIG IN DEINEM LEBEN? WORTE AUCH FÜR SEELENVERWANDTE!

Geschrieben/Gesprochen unter der Salbung des RUACH ha KODESH durch APOSTEL und Prophet
Elisabeth (Elisheva) Elijah
Empfangen 10.Mai 2011
Herausgegeben 29. Dezember 2012

* * * * * * *

YAHUVEH sagte das diese Worte von nun an über allen Prophezeiungen stehen muß:

Ich warnte dich Elisabeth, lange Zeit davor schon, diesen Dienst nicht mit dem Namen eines

Mannes oder einer Frau zu betiteln. Ich gab es dir in deinen Geist das nichts mit deiner Hand

gemacht wurde, das nichts durch deinen Mund hervorkommen wird. Es kommt durch den Mund

YAHUVEH der gebirt. Es kommt durch den Mund YAHUSHUAS dein MASHIACH der gebirt. Es kommt durch den Mund des RUACH ha KODESH deines IMMAYAH der gebirt.

Wenn nur durch deine Hand geworden wäre, hätte es längst versagt. Es ist durch den SHKHINYAH Glorys Wind geworden der über die Erde bläst, der HEILIGE Wind der Erneuerung, es ist nicht durch deinen Atem geworden, sonst würde es versagen. (Jesajah 42:8)

* * * * * * *


YAHUSHUA spricht dieses Wort zu seiner geliebten Tochter in YAHUSHUA, die der Teufel versucht von ihrem Seelenpartner zu trennen. Wegen vergangener Schmerzen, in ihrem Geist ist Stacheldraht um ihr Herz geschlungen, der verhindert das nehmen und erhalten von LIEBE. Wie auch immer, sie ist die Jenige, die YAHUSHUA um entfernen des geistigen Stacheldrahts fragen muß. Keiner kann das für sie tun.

Durch die folgenden schönen, kraftvollen und gesalbten Worte von YAHUSHUA kann sie frei werden von Zwang und Sklaverei, allerdings wenn sie es erhält wird sie YAHUSHUA gehorchen und YAH preisen!

Es gab ein langes Telefonat mit meiner geliebten Tochter in YAHUSHUA über das vorangegangene Wort. Das folgende wurde gesprochen noch bevor das Wort von YAHUSHUA anfing.

Kathrynyah: Einmaliger HERR, wir beten nun um Heilung für das Herz DEINER geliebte Tochter in diesem Moment im Namen von YAHUSHUA und für das Herz ihres Seelenpartners.

Elisabeth: Ich höre etwas! Ich höre etwas, als würde sie jetzt beten, nur du kannst es tun geliebte

Tochter. Du bist der einzige der das jetzt tun kann. Nimm das zweischneidige Schwert und der

Stacheldraht, der um dein Herz geschlungen ist, so das Menschen dir nicht nahe kommen können und du ihnen nicht nahe kommen kannst, wird weggenommen werden. Verstehst du das?

Es ist wie du sagst, du hast dich selbst unter Quarantäne gestellt, aber der Stacheldraht und du,

YAHUSHUA sagt, nimm es jetzt weg und erkenne dich selbst – wenn du das wirklich, wirklich tun kannst – sieh wie du den Stacheldraht um deinem Herzen wegschneidest. Kannst du das tun?

Geliebte Tochter in YAHUSHUA: Ich kann das!

Kathrynyah: Kannst du das jetzt auch sagen?

Geliebte Tochter in YAHUSHUA: OK ich nehme meine heilige gesalbte Drahtschneideschere und ich schneide all den Stacheldraht, der um mein Herz geschlungen ist und all die Dornen und all das was mich hindert näher zu den Menschen zu kommen, weg. Gib mir ein Herz aus Fleisch.

YAHUSHUA.

Elisabeth und Kathrynyah: AMEN!

Kathrynyah: ABBA YAHUVEH ich danke DIR für die Anwort meines Gebetes. Ich bete um Wunder zu

Sehen, durch den Namen von YAHISHUA HA MASHIACH.

Elisabeth: Und wir beten für Seelenverwandte, weil er das selbe getan hat und weil sie Seelenpartner sind. Er tat das selbe. Er hatte auch Stacheldraht um sein Herz und ich ging und sagte ihm das gleiche.

Kathrynyah: Ja so sei es.

Elisabeth: Ich hätte keine Offenbarung, wenn wir nicht darüber gebetet hätten. Und geliebte Tochter, wir wissen das Befreiung kommen wird. Aber das ist nun der Anfang für alles. Alles in Ordnung? Ich rufe nun deinen geliebten Seelenpartner und ich werde nicht auflegen denn ich liebe sie so sehr.

Es ist nicht nur meine Liebe….

Elisabeth: beginnt in heiligen Zungen zu sprechen…

Prophetische Worte Beginnen


Meine geliebte Tochter, diese Nacht hast du mich gebeten, als du dein Fleisch vor mir niederlegtest und sagtest: „ Nicht mein Wille, sondern dein Wille, YAHUSHUA. Ich will nicht meinen Weg gehen, sondern dein Weg ist bestimmend YAHUSHUA.“ Du hast mich gebeten, meine Geliebte. Es ist die Wahrheit das niemand dich so lieben kann wie ich es tue, aber zweifle nicht über diesen Fakt das ich meine Liebe zu dir auch in andere gelegt habe. Und wieviel mehr werde ich es durch.

Seelenverwandte tun wenn du es zuläßt, aber lass MICH diese Liebe durch dich in dir manifestieren.

Alles das was Satan gegen dich tut ist hart – MEINE Geliebte, verstehst du nicht wie groß es ist, MEINE Wille wird geschehen? Denn nur er kämpft gegen MEINE Pläne. Er versucht zu teilen bei dem.

Ich sage das es zusammen gehört, aber ich werde nicht mit deinem Willen kreuzen. Noch will ich erlauben, das das geteilt wird was heilig ist und ich werde nicht länger schweigen über deine geistige

Mutter. Für Gemeinschaft stehst du und geteilt bist du gefallen – so steht nun gemeinsam, ihr braucht einander. Du weißt noch nicht was dieses Jahr alles kommen wird.

Aber meine geliebte Tochter ich bin es der dir diese Worte in cden Mund legt, „Ich stehe in der Arche denn hier bin ich in Sicherheit.“

Damit ist nicht gemeint das der Sturm nicht an der Türe rüttelt und versucht dich runterzudrücken, aber es meint das ICH mit dir in der Arche bin. Und ich werde dem Sturm nicht erlauben dich unterzutauchen.

Satan fürchtet deine Gebete, wie viel mehr wenn alles was ich habe zusammenkommt und betet – jeder einzelne ist gesalbt. Aber ich muß das sagen: Keiner mit einem rebellischen Geist kann bleiben.

Rebellion ist eine Form von Hexerei und wenn einer sagt,“Ich begehre meinen Weg“ dann will ich sie auf ihren Weg schicken denn es ist wie Lepra. So, MEINE geliebte Tochter du hast gegen den Geist der Rebellion gekämpft. Alles in dir kämpftegegen den Geist der Rebellion und nur durch das erkennen MEINES NAMENS, MEIN BLUT kannst du diesen Kampf gegen den Geist der Rebellion gewinnen. Satan war der erste der rebellierte; Luzifer sagte er würde seinen Weg gehen. Nun versucht er meine Kinder zu korrupieren mit dem falschen Geruch des Geistes der Rebellion der dieser Geist ist, eine Legion von Dämonen kommt um zu peinigen, zu besitzen, zu unterdrücken.

Erlaube dem Geist der Rebellion nicht in dich zu dringen. Wenn du ihn siehst, werf ihn raus.

Lach dem Teufel ins Gesicht. Du wirst sehen! Du wirst sehen! Du wirst sehen!Und das gilt für alle YDS

Sprich das Wort immerfort: Lach dem Teufel ins Gesicht!

Versuche den Geist der spricht und meint er würde alle Gedanken versklaven! Bin ich es ,YAHUSHUA, der diese Worte immerfort spricht? Bin ich es, YAHUSHUA, der dir diese Gedanken gibt? Du wirst meine Kostbarkeiten sehen so oft wirst du dir eingestehen war es dein Fleisch oder war es Satan.

Aber in beiden Wegen rede ich nicht,nimm es nicht an. Oh wie ich dich lIebe, ich gebe dir so vieles und ich was ich dir geben kann wenn du mir vertraust.

Sohn, lege deinen Stolz ab. Sei willig die boshaften Drähte um deinem Herzen durchzuschneiden.

Es ist mein Wunsch euch zwei zusammen zubringen damit ihr zusammen predigen könnt Seite bei Seite. Es ist mein Wunsch all diese Pärchen zu benutzen um mit anderen gemeinsam zu predigen.

Ihr alle seid weitergekommen durch meine Hand. Ihr alle habt gelitten für MEINEN NAMEN.

Ihr alle seid zusammen gebaut, lacht zusammen, weint zusammen. Ich habe viel in euch investiert.

Kein Unfall kommt zwischen diese Heiligkeit!

Von dieser Nacht an, wenn alle gehorchen: Ich, YAHUSHUA, werde Seelen hinführen.

Meine geschätzte Tochter, keine Liebe kann so erfüllen wie MEINE, aber erlaube MIR dich durch andere zu lieben. Denke niemals wenn Seelenverwandte zusammen treffen es wäre die Perfektion auf Erden. Denn es gibt keine Perfektion auf der Erde in Freundschaft, es sei denn ich spreche darüber – ICH erlaube dauerhaft zu manifestieren, es sei denn MEINE Liebe kommt darüber, kombiniert mit deiner Liebe…Du redest Worte des Hasses über dich. Über dich selbst sagst du Worte die wehtun. Du selbst bist egoman.

Lege deine eigenen Wünsche ab und schau durch die Augen anderer zu MIR. Ich werde keinen mangelnden Respekt gegen die Braut dulden! Respektiert einer den anderen denn ihr habt einen hohen Preis dafür bezahlt zu MIR zu gehören. Ihr alle habt angestrebt meine Braut zu sein, das Zeugnis wie ENOCH damit ich euch zu mir ziehen kann.

Vergebt wie es tue. Nehmt den Radierer. Lasst die Sünden anderer nicht in Tinte geschrieben sein.

Lasst es mit Bleistift geschrieben sein. Dann radiert es aus. Seht euch selbst es ausradieren als wäre es nie gewesen. Ist es nicht die Art wie ich eure Sünden ausradiere in MEINEM BLUT, so fern der Osten vom Westen ist? Erinnere ich euch etwa „ Es war an dem und dem Tag und zu dieser Zeit als du gegen MICH gesündigt hast?“

Ich habe keine Platteauf der du sagst“Vergib mir“ und du meinst es auch so und du bereust und drehst dich weg vom Bösen. Hört auf Kinder zu sein die ständig sagen“ Ich will es auf meine Art“.

Mache ich es so? Habe ich nicht den Weg des Kreuzes gewählt? Habe ich nicht gesagt: „ Oh ABBA

Wie du willst, es wird dann alles möglich werden….( Oh mein Vater, wenn es möglich ist so lass den Kelch an MIR vorüber gehen, DEIN Wille geschehe, nicht der MEIN.“ Das ist das Geheimnis eine Braut zu sein!

Keiner kann meine Braut werden ohne dies umzusetzen. Wenn sie ihr Fleisch nicht niederlegen können, wie können sie dann im Geist sein? Wenn du deine Ohren bedeckst und deine Augen bedeckst und sagst,“Ich will nicht hören was DU mir zu sagen hast und ich will nicht sehen was DU mir zeigen willst. Ich will nicht sagen, was DU mir aufgibst zu sagen, ich will nicht dahin gehen wo DU mich hinschickst. Ich will nicht das tun was du mir sagst das ich tun soll“…DANN GEH WEG VON MIR du bist NICHT MEINE BRAUT! SO IST ES! Ich sagte es! Wie oft muß ich sagen“ Geh weg von MIR du

Ungehorsame Braut!“? Die Welt will es nicht hören! Die organisierte Kirche will es nicht hören!

Ich bin nicht dieses heilige LAMM! Ich bin nicht diese LIEBE deines Lebens. Ich genauso gefürchtet!

Du willst den Grimm meines LAMMES nicht schmecken (Rev.6:16) Ich liebe dich genug um dich zu warnen!

Die Tage des Zornes sind nahe. Du willst nicht zurück gelassen werden. Niemand kann sich mit MEINER Liebedie ich für dich habe vergleichen denn es die Liebe des VATERS, und MEINE Liebe ist die Liebe RUACH ha KODESHs. Wir sind Gemeinsam Kombiniert. Niemand kann sich mit UNSERER Liebe zu dir vergleichen. Lass dich nicht betrügen. Denn niemand kann sich mit unserem Grimm vergleichen. Sie wollten es nicht predigen so ließ ich diesen Dienst aufstehen um es zu sagen. Ich legte in jede Braut die Furcht MICH nicht zu kränken. Wenn sie bereuen dann tun sie es unter Tränen. Sie sagen:“YAHUSHUA ich wollte DICH nicht verletzen.“

Die Feinde, sie sagen,“ Du kannst Gnade nicht durch Sünde vertreiben“. Die Feinde lügen. Sie versuchten mich wieder und wieder, Zeit um Zeit! Sie sagen“Weil wir alles jetzt tun können! Alles wegen dem Kreuz. Du darfst mich nicht verurteilen. Du darfst mir nicht sagen was meine Seele verlieren wird.“und sie kennen MICH nicht. Es ist der Brief der tötet und der Geist der Leben gibt.

Sie haben den Geist nicht. Der HEILIGE GEIST ist nicht in ihnen. Sie lesen das Wort. Sie erinnern sich daran.Sie beanspruchen mich als ihren Erlöser aber sie sagen „Geht verloren wie der Herr!“ Sie sagen

„Ich will keinen Meister über mir, das ist mein Leben und ich lebe es auf meine Weise. Oh aber ich liebe dich Jesus. Oh und ich preise dich!Johnnes 3:16!Sieh es sag es gleich hier alles was ich tun muß ist glauben. Ich habe nicht zu gehorchen! AmightyWind Dienst geh weg! Ich kann sündigenwie ich will, wr bist du das du mir das madig machen willst?Es geht nicht um das was ich tue – es geht um das was Jesus tat. Niemand ist so gerecht sieh es sag es hier“alle die sündigenund fallen kurz aus der Gerechtigkeit GOTTES!“(Römer 3:23)

Aber ich sage dir, die Gebete der Gerechtigkeit erlösen viele (john. 5:16) so du gerecht bist durch MICH so bist du wie David und wenn du gegen mich sündigst ohne es zu wissen, (und du bemerkst es)bist du schnell im bereuen. Du fürchtest dich nicht zu bereuen.Du weißt das ich dir sagen werde, dass du mir zeigen sollst wie sehr du MICH liebst, im Gehorchen. (Johannes 14:15)Ich sage dir das und niemand anders will es predigen so werde ich es immerfort sagen aus dem Gefäß aus Ton.

Ich kann nicht nur ein ERLÖSER sein, Ich muss dein HERR GOTT ALLMÄCHTIG sein.

Alles kommt zusammen zu einem. Das ist der Grund warum dieser Dienst separat ist.

Es ist nicht nur für die letzten Unerweckten. Es ist nicht nur der Mahlstein . Er wird zu denen gesandt die MEINE Braut genannt wird. Genau in dieser Nacht hast du das Wort gesehen.Elisabeth kann nicht in ihrer Zeit das wort zu dir rufen. Ich habe ihr einen Traum gegeben. Ich habe diese Worte diese Nacht immerfort zu sagen.

Meine geliebte Tochter du hast empfangen.Du mußt dein Fleisch ablegen und sagen“Ich werde es in

YAHUSHUAS Weg tun „ und du tust und du sagst die Worte und wegen meiner geschätzten Tochter kommt das Wort.Ich wusste es wird so sein. Letztes Wocheende war es noch nicht die richtige Zeit.

Es war nicht die Zeit für dieses Wort es zu gebärenund so erlaubte ich das die Telephone nicht gingen. Andererseits war Elisabeth in einer großen Verzweiflung. Du wolltest es forcieren. Wann hieltest du einen Gedanken gefangen für dich und dachtest das Schlimme kommt hervor?So das Schlechte kam nicht sondern das Gute kam hervor. Und warst fest zusammen mit deiner Tochter in einer Art mit vielen Tränen und boshafte Drähte wurden durchtrennt und ihre Sehnsucht zu ihrem Seelenpartner denn ich setzte ihn dorthin und ich gab ihr, ihren Seelenpartner. Da gibt es niemand anderen.

Nun werde ich deine Lippen salben damit sie reden immerfort und zu den anderen zur Hälfte. Erinnere dich an MEINE Kostbarkeiten, Mein Juwel ist wie kein anderes und es glänzt in einer anderen Stufe.Ihr alle, Ihr alle seid Glanz. Einige müssen poliert werden und dieses polieren wird mit Tränen einher gehen, Tränen, Tränen und Schmerz und abmühen.Sieh den Klumpen Kohle, wie hart wird er gepresst bis aus ihm ein Diamant wird. Ihr alle, Ihr alle, seid so hart gepressed worden aber es war nicht umsonst. Dies alles kam diese Nacht hervor weil es drei gab die gehorchen. Elisabeth du hörtest meine Stimme im Schlaf. Kathrynyah du warst für Elisabeth da um ihr beim Salben zu helfen, und geliebte Tochter, ich werde deinen Namen nicht nennen aber du weißt wer du bist, du mußt erhalten.Du mußt dein Herz öffnen. Du mußt ersehnen die Worte zu hören die ich zu sagen habe. Sei vorbereitet. Ich liebe dich.

Ich liebe jeden von euch. Ihr die Ihr YAHUSHUAS Dämonen zerstampftet, ihr bedeutet mir soviel. Ihr seid gleich nach mir benannt.Ich gab euch eine eigne Hymne(„Ich gehe in das Camp der Feinde“)Da ihr in das Camp der Feinde gegangen seid und und alles zurück brachtet was der Teufel gestohlen hatte und diese Nacht Tochter brachtest du alles zurück was der Teufel gestohlen hat weil Satan ist UNTER DEINEN FÜSSEN! Und die Feinde wurden zerstört! Glaube nicht was deine Augen dir sagen wollen! Du hast keine Ahnung was ich mit diesem Feindescamp gemacht habe!

Rufe mich an. Vertraue mir! Lehne dich nicht an an dein eigenes Verstehen aber in all deinen Wege hinterfrage MEINEN Weg, deinen HERRN, deinen ERLÖSER, deinen Meister, deinen Richter. Ich werde keinen einzigen verlieren! Ich kenne jeden der im BUCH des LAMMES des Lebens geschrieben steht bevor diese Erde gegründet wurde und ich werde nicht einen Namen verlieren.

Feinde komen und Feinde gehen. Judase kommen und Judasegehen. Wenn du alles tust was du kannst, du schlägst mit dem Kopf gegen die Wand aber du kannst nicht die Person auf knien seindie fällt und zugeben das ich nicht allein annehmen das ich ihr ERLÖSER bin, ICH BIN ihr MEISTER – ICH BIN DER ALLMÄCHTIGE GOTT, YAHUVEHS eingeborener SOHN und du folgst MEINEN Fußspuren, nicht durch dich. Wenn du deinen eigenen Fußspuren folgst führt es dich direkt in die Hölle.

Daher kam ich in die Welt um euch meine Fußspuren zu geben und damit ihr ihnen zu folgt.

Das waren die worte die ich zu dir sagen wollte, unerwartetes Geschenk für MEINE besonderen YDS.

Ihr habt mich gebeten. Ihr habt mich gebeten. Ihr habt mich gebeten. Ihr arbeitet so hart im Erntefeld. Eure Arbeiter sind so wenige aber ihr beklagt euch nicht. Elisabeth wird sagen“Diese Arbeit muß getan werden und das muß getan werden“ und keiner beklagt sich von euch. Ihr legtert die Hand an den Pflug und egal was hervor kam, ihr kamt als Sieger hervor. Nur Sieger sind YAHUSHUAS DÄMONEN ZERSTAMPFER! Erinnert euchdaran! Jene die fehl gehen können nicht Schritt halten.

Nun verlasse ich euch mit diesen Worten die ein Segen für euch sind. Ich liebe euch. Es wird nicht mehr lange dauern bis ich euch sehe. Haltet euch fest am Saum MEINES Kleidungsstückes. Gebt nicht auf! Egal was ihr auch auf dieser welt zu sehen bekommt, gebt nicht auf! Haltet euch fest! Lasst den Geist der Religion euch nicht stehlen was ich euch gegeben habe. Lasst nicht den Geist der Verzweiflung oder Angst oder Sorge oder Panik das stehlen was ich euch gegeben habe.

Keine Religion wird euch schützen! Keine! Keine! Keine! Nur ein liebende und gehorchende Gemeinschaft zu MIR, YAHUSHUA ha MASHIACH, ICH werde euch schützen!

Dank dir Tochter. Dank dir für das rühren der Salbung in diesem Jungfernreigen von MIR – ich weiß

Elisabeth du zögerst noch diese Worte zu sagen da diese Worte contaminiert sind mit den Lügen von Satan, aber ihr seid mein Jungfernreigen und diese Worte und Prophezeiungen klingen um die Welt.Und Satan weiß das. Du kannst es nicht stoppen da ich es vorgeschrieben habe. Und viele Sprachen werden hinzu kommen. Meine Tochter diese Nacht habe ich dich neu gesalbt. Ich salbte dich mit einem neuen Herzen und der Stacheldraht ist weggeschnitten. Lass es nicht wieder wachsen. Schau niemals zurück, schau immer nach vorne und bedenke deinen Willen niederzulegen, das du dich daran erinnerst keinen Gedanken mehr gefangen zu halten, nimm jede Sehnsucht gefangen! Schau ob es von mir ist, du wirst wachsen in der Salbung des RUACH ha KODESH und gilt für ALLE – ALLE die diesen Worten lauschen.

ENDE DER WORTE

Elisabeth: Seufzt, das ist es! Es war als hätte ich die ganze Zeit nicht geatmet. Das ist Himmlische Luft….

Gesprochen unter der Salbung des RUACH ha KODESH zum Apostel Elisabeth (Elisheva) Sherrie Elijah

Verletzend für viele, und ein Segen für andere, ein Kind, Kämpfer, Braut des YAHUSHUA ha MASHIACH/ JESUS CHRIST